Manuelle Fertigung

Trotz der modernen und automatisierten Fertigungslinie ist die manuelle Lackierung ein wesentlicher Bestandteil unseres Leistungsspektrums.

Es gibt Problemstellungen, die eine manuelle Bearbeitung erfordern. Kleinserien, Einzelstücke und Prototypen können so kostengünstig und flexibel bearbeitet werden. Komplexe Formen oder besondere Werkstücke unterliegen dadurch einer ständigen manuellen Kontrolle.

Besonders wenn es auf die höchste Qualität ankommt, die zur Zeit in der Automobilbranche überhaupt möglich ist. Maybach-Automobil-Bauteile gehören mit Recht zu den hochwertigsten Materialien, die bei uns im Haus veredelt werden.

Automatische Fertigung

Das Ergebnis „Eins so gut wie das Andere“ erreichen wir durch vollautomatische Lackier-Fertigung für Kleinteile. In einem Lackierautomat werden kleinste Teile auf speziell bei uns angepasste Aufnahmevorrichtungen abgelegt und in reproduzierbarer Qualität
„am laufenden Band“ hergestellt.

Diese Art der Fertigung zeichnet sich unter anderem durch hohe Durchgangszahlen bei einer günstigen Preisgestaltung aus.

Das numerisch gesteuerte Achssystem mit einer Lack-Spritzeinrichtung wird im Haus programmiert und überwacht.